Überfluss

Wer im Überfluss ist, hat keinen Mangel. Überfluss ist ein genussvoller Zustand. Jeder Mensch, jede Organisation und sogar die Natur sind darauf ausgerichtet, Überfluss zu generieren. Überfluss ist ein Wettbewerbsvorteil, manchmal sogar überlebensnotwendig. Würde es reichen, wenn ein Kirschbaum alle 50 Jahre eine Kirsche produziert? (bsp Sovietunion, Partnersuche)

Überfluss ist etwas, dem wir entgegenstreben; ein Zielzustand.

Um ihn zu erreichen gibt es zwei grundlegend unterschiedliche Strategien: Mehr zu haben oder weniger zu brauchen.

Um einen Überfluss an Energie zu haben kann man mehr Kraftwerke bauen oder Energiesparlampen benutzen.

Die besondere Fähigkeit zum Überfluss besteht darin, sich jederzeit über beide Optionen bewusst zu werden. Wer aus beiden Strategien wählen kann, hat eine größere Chance, den Überfluss-Zustand tatsächlich zu generieren.

Comments are closed.